Ein einzigartiges Wölfchen ist nicht mehr ...

Das letzte Foto vom "Fienchen" ...
Das letzte Foto vom "Fienchen" ...

Fiene ist am 15. April 2013 im Alter von nur sechs Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen ...

 

Osteosarkom ist leider kaum heilbar, und so blickt nun Fiene zu uns vom Hundehimmel herab. Durch Zufall habe ich sie noch einige Tage zuvor besucht - Gott sei Dank - denn sie war mir sehr zugetan - scheinbar war ich fast ihr Herrchen, wenn auch meist in weiter Ferne ...

 

Bärbl sei nun stark und denk auch an die schöne Zeit, die Du mit ihr verbracht hast! Fienchen bleibt unvergessen!                                                                Othmar Koeck

Fienchen und Ninja - die Wölfe von "drüben"

Fienchen & Ninja -

haben bei ihrem lieben Frauchen Bärbl ein traumhaftes Zuhause gefunden. 

Die weite Welt des www. hat es mit sich gebracht, dass sich nunmehr auch bei Fraule und den neuen Freunden eine wahre Freundschaft entwickelt hat - mit zahlreichen gemeinsamen Treffen und Ausflügen. Was kann einem Besseres passieren ...?

Kleiner Wolf wird auch mal groß ...

Ninja - beim Neujahrs-Spaziergang am 1.1.2013 (Seehotel Moldan)